Auf dem Christkindelmarkt 2015

haben wir uns diesmal mit der Alpenwelt Karwendel in einem Stand präsentiert. Wir wollten ein Mal zeigen was wir mit dem Mitgliedsbeiträgen machen und auch uns als Verein ein Mal persönlich vorstellen. Wir haben sehr nette Gespräche mit Gästen und Einheimischen führen dürfen. Der Stand war auf jeden Fall effektiver als unsere Anzeige letztes Jahr.

Um unsere Projekte richtig zu präsentieren haben wir verschiedene Fotos der Projekte aufgehängt und auch große Folien drucken lassen. Diese lassen sich auch in Zukunft für Präsentationen verwenden.

Ein Preisausschreiben in Form einer Schnitzeljagd haben wir auch gemacht. Es war schwierig zu lösen, aber es hat Spaß gemacht die Leute den Ort mal genauer ansehen zu lassen. 

Da es so schwierig war, und dadurch die Teilnehmerzahl gering, konnten wir allen Teilnehmern einen Preis zukommen lassen. Wir hoffen es hat Ihnen genau so viel Spaß gemacht wie uns.

Ganz Herzlich bedanken wir uns bei den Preisspendern: